GSB 7.1 Standardlösung

Mit Rat zur Tat - Fälle aus der Beratung der Antidiskriminierungsstelle

Datum 20.01.2011

Buchdeckel Mit Rat zur Tat - 'Fälle aus der Beratung der Antidiskriminerungsstelle'

Ist es Diskriminierung, wenn der befristete Arbeitsvertrag einer schwangeren Frau nicht verlängert wird? Können Beschäftigte wegen "Störung des Betriebsfriedens" entlassen werden, wenn sie sich an die Beschwerdestelle gewendet haben? Verstößt es gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG), wenn einer Frau mit Kopftuch ein Fitnessstudio-Vertrag verweigert wird? Diese und viele weitere Fragen aus dem Arbeits- und Alltagsleben beantwortet die Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) in ihrem Buch "Mit Rat zur Tat – Fälle aus der Beratung der Antidiskriminierungsstelle".